• WARNHOLZ Immobilien GmbH -
  • WARNHOLZ Immobilien GmbH -
  • WARNHOLZ Immobilien GmbH -
  • WARNHOLZ Immobilien GmbH -

Luxuriöses Wohnen und Luxusimmobilien - Unser Lifestyle-Blog

Pimp my Wohnzimmer mit Luxus

03.09.2014

Sie wollen Ihr altes Wohnzimmer komplett neu gestalten? Vielleicht lässt ein wenig Luxus diesen Raum in neuem Licht erstrahlen! Schmeißen Sie jedoch nichts überstürzt weg, denn mit der richtigen Beleuchtung kann sogar ein altes Sofa luxuriös aussehen und Ihre Immobilie wird in ein anderes Licht gerückt.

Projekt: Renovierung der Immobilien

Gefällt Ihnen das Wohnzimmer nicht mehr? Sie müssen keinen teuren Maler beauftragen, um mit den Renovierungsarbeiten zu beginnen. Was hat das mit Luxus zu tun? Hochwertige Immobilien müssen regelmäßig gepflegt werden. Ist die Tapete in die Jahre gekommen, muss sie durch ein modisches Modell ersetzt werden.

Wie sollte man bei der Renovierung vorgehen? Nehmen Sie alle Gegenstände aus dem Raum, die Sie behalten möchten. Kleben Sie die unteren Ränder mit Klebefolie ab, damit der Boden nicht mit Wandfarbe befleckt wird. Besorgen Sie sich Plastikfolie aus dem Baumarkt und legen Sie diese auf dem Boden aus. Es kann losgehen!


Wie sollte man sein Wohnzimmer pimpen?

Überlegen Sie sich vorher, welche Wandfarbe zu Ihrer Einrichtung passen könnte. Setzen Sie Akzente und entscheiden Sie sich für einen gewagten Ton. Sie können auch kleinere Flächen mit einem anderen Farbton bemalen. Arbeiten Sie mit runden Formen. Das lässt Ihre Immobilien gleich viel stilbewusster wirken. Sollte das Wohnzimmer über einen Teppichboden verfügen, ersetzen Sie diesen durch einen Parkett- oder Laminatfußboden.

Ein Wohnzimmer sollte höchstens über zwei Eyecatcher verfügen.

Ansonsten wirkt es schnell überladen. Ein Sofa ist als neues Highlight dieses Zimmers zu empfehlen. Gönnen Sie sich eine gemütliche Couch, denn das ist echter Luxus! Sie sollte aus Leder sein und über eine entsprechende Größe verfügen. Kaufen Sie sich eine massive Stehleuchte in XXL-Größe mit Dimmfunktion. Dezent platzieren Sie einen kleinen Tisch neben dem Sofa, der Ihnen als Zeitungsablage dient. Darauf sollten Sie einen ausgewählten Gegenstand stellen, wie z. B. eine kunstvolle Vase mit einer knallroten Rose.


Luxus muss nicht teuer sein

Ein guter Stil ist schon die halbe Miete: Die meisten Immobilien sind geschmacklos eingerichtet, indem die Möbelstücke nicht aufeinander abgestimmt sind. Es ist kein Luxus, wenn Sie sich einen teuren Fernseher gönnen, während die Möbel halb auseinanderfallen. Haben Sie daran gedacht, ausdrucksstarke Bilder aufzuhängen? Was halten Sie von einem farblich passenden Teppich? Ist es nicht an der Zeit, die Einbauregale durch einen richtigen Schrank zu ersetzen?

Das Wohnzimmer ist ein Ort der Gemütlichkeit. Lagern Sie alle unnötigen Gegenstände aus und beschränken Sie sich auf einen minimalistischen Stil. Luxus bedeutet nicht, möglichst viel Geld in teure Gegenstände zu investieren. Definieren Sie eine Stilrichtung und ziehen Sie diese ohne Kompromisse durch alle Räumlichkeiten Ihrer Immobilie oder gar verschiedener Immobilien durch. Sie möchten wie in einem Landhaus leben? Dann tun sie es!

Wahrer Luxus ist der Mut, seinen eigenen Stil zu leben.