• WARNHOLZ Immobilien GmbH - Herzlich willkommen in unserem Blog -

    Herzlich willkommen in unserem Blog -

    Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

WARNHOLZ Immobilien GmbH Firmenblog

23.06.2014

Das Comeback der Barber Shops - Und der ,,Barbershop at home''

Was mit einem Rasierapparat in wenigen Minuten erledigt ist, wird im Barbershop zur echten Herrenkunst. Hier können Männer unter sich sein, während sie verwöhnt werden. Und das ganz ohne schnippische Frauenkommentare. Retro ist voll im Trend und wer ein echter Mann sein möchte, lässt sich seine Haare nicht mehr vom Friseur, sondern vom Barbier schneiden.

weiterlesen


19.06.2014

Gepflegt und tip-top sauber: Die besten Voraussetzungen für die Werterhaltung von Immobilien

Wenn Sie Immobilien verkaufen oder vermieten möchten, spielen mehrere Faktoren eine Rolle, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Wichtig sind die Lage, die Werterhaltung des Objekts, das Alter und der optische Zustand. Vor dem geplanten Verkauf oder der Vermietung sollten Sie deshalb über Schönheitsreparaturen nachdenken, aber auch mit einer gepflegten Sauberkeit für einen guten Eindruck sorgen. Hilfe beim Verkaufen oder beim Vermieten bietet Ihnen übrigens ein erfahrener Makler - der Fachmann weiß, worauf es ankommt.

weiterlesen


16.06.2014

Jetzt wird´s richtig sauber! | So finden Sie eine gute Putzhilfe!

Geht es Ihnen nicht auch so, dass Sie zwischen Ihrem Job, Ihrer Familie und den sonstigen sozialen Verpflichtungen kaum mehr zum sauber machen kommen? Und das verdiente Wochenende wollen Sie natürlich auch nicht mit Staub wischen, saugen und Fenster putzen verbringen. Die Rettung: Eine Putzhilfe! Aber: Bis dahin ist es für viele ein langer und mühsamer Weg. Denn: Eine gute Haushaltshilfe ist schwer zu finden. Wie kommen Sie also an Ihre perfekte Putzperle?

weiterlesen


13.06.2014

Freitag, der 13te: So ein schlimmer Tag - oder?

Es war einmal ein kleiner Junge. Nichts ahnend begab er sich auf den Weg zum Bäcker, als ihm eine schwarze Katze über den Weg lief. Direkt neben ihm zerbrach ein Spiegel, er schnitt sich an einem Splitter. Kurz darauf blickte er auf den Kalender: Es war Freitag der 13., der Unglückstag schlechthin. Ist da nicht jedem ein bisschen mulmig zumute? Alle diese Omen verleiten zu negativen Vorahnungen. Kaum jemand wird bei dieser kleinen Geschichte daran gedacht haben, ob der Junge vielleicht seinen Geburtstag feiert. Genießt dieser Tag zu Recht seinen schlechten Ruf oder handelt es sich nur um Aberglaube?

weiterlesen


11.06.2014

Fit im Büro | Tipps für den Alltag am Schreibtisch

Gehören Sie zu den wenigen Exemplaren, die den Morgen mit Yogaübungen beginnen, ins Büro joggen und nach Feierabend noch eine ausgedehnte Runde mit dem Mountainbike drehen? Nein? Regen Sie sich jetzt bloß nicht darüber auf, denn damit gehören Sie zum größten Teil der Bevölkerung, der zu wenig Sport macht. Doch da Sport nicht nur körperlich, sondern auch mental fit hält, sollten Sie unbedingt versuchen, etwas mehr Sportlichkeit in Ihren Alltag zu bringen. Wie soll das gehen zwischen Job, Kindern, Haushalt und Hobbys? Ganz einfach – ein paar Möbel oder Einrichtungsgegenstände im Büro reichen aus, um während des Arbeitstages immer wieder etwas für die körperliche Fitness zu tun. 

weiterlesen


09.06.2014

Kommt Kinder! | So machen Sie Ihr Haus kindersicher.

Hier eine Steckdose, da eine gefährliche Treppe, dort eine scharfe Kante, ein Messer, eine Schere, ein offenes Fenster… Kleine Kinder sind im Alltag vielseitigen Risiken ausgesetzt, denen Eltern mit geeigneten Methoden entgegentreten müssen. Denn klar ist auch: Sie können Ihre Augen nicht überall haben. Da tut es gut, sich auf ein paar kleine Haushaltshelfer verlassen zu können. Doch welche Gefahren gibt es und wie treten Sie Ihnen entgegen?

weiterlesen