• WARNHOLZ Immobilien GmbH - Herzlich willkommen in unserem Blog -

    Herzlich willkommen in unserem Blog -

    Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

WARNHOLZ Immobilien GmbH Firmenblog

07.04.2016

11,2 Milliarden Euro Grunderwerbsteuer in 2015

Die Einnahmen durch die Grunderwerbsteuer betrugen im Jahr 2015 11,2 Milliarden Euro – das ist ein neuer Rekordwert. Das Bundesfinanzministerium meldet  einen Anstieg von 20,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

weiterlesen


31.03.2016

Eine eigene Ferienimmobilie: keine leichte Entscheidung

Der Gedanke, den Urlaub im eigenen Ferienhaus zu verbringen, klingt für verlockend. Der Verband Privater Bauherren (VPB) warnt jedoch vor einer überstürzten Entscheidung. Eine Ferienwohnung wird – wenn die Entscheidung unüberlegt war – schnell zum Klotz am Bein, so der VPB.

weiterlesen


25.03.2016

Tipps für die erste gemeinsame Wohnung

Endlich, es hat geklappt. Man hat viele Immobilien besichtigt und sich für ein echtes Schmuckstück entschieden. Nun kann alles nur noch perfekt werden - oder doch nicht?

Die besten Tipps, damit die Liebe in der gemeinsamen Wohnung nicht rostet.

weiterlesen


24.03.2016

Ölheizung – jetzt modernisieren und sparen

Eine neue und moderne Öl-Brennwertheizung bringt Ihnen eine Reihe von Vorteilen: Die Geräte arbeiten umweltfreundlicher und verbrauchen weniger Energie – das senkt Ihre Energiekosten enorm.

weiterlesen


17.03.2016

Garten: Jetzt schon an den Frühling denken

Ab Anfang März ist es bereits Zeit, den eigenen Garten frühlingsfit zu machen. Sobald es nur noch selten bis gar keinen Nachtfrost mehr gibt, geht es los.

weiterlesen


10.03.2016

Unverzichtbar für Eigentümer: Wohngebäudeversicherung

Zu jeder Jahreszeit birgt alleine die Natur eine Vielzahl von möglichen Gebäudeschäden: Wasserrohre, die bei Minusgraden platzen, Stürme, die Schäden verursachen oder Hochwasser, die ganze Kellerräume fluten.

Ein solcher Schaden am Gebäude kann schnell sehr teuer werden: Wenn Sie hierfür keine ausreichenden Rücklagen gebildet haben, kann er sogar für Ihren finanziellen Ruin verantwortlich sein.

weiterlesen